Mietrecht

Rechtsanwalt für Mietrecht in Dresden

Unser Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht berät und vertritt Sie in allen Fragen des gewerblichen Mietrechts und des Wohnraummietrechts. Das gewerbliche Mietrecht betrifft Miet- und Pachtverträge über gewerblich genutzte Räume oder Grundstücke, also Büros, Gastronomie, Hallen, Produktionsflächen, Betriebsgrundstücke, Pachtflächen usw.

Wir sind Ihnen bei der Vertragsgestaltung behilflich. Auf die Formulierung eines in der Regel mehrere Jahre dauernden Miet- oder Pachtvertrages sollten die Vertragspartner besonderen Wert legen, da Änderungen im Nachhinein kaum durchsetzbar sind. Die Formulierung von Mietverträgen birgt vielfältige Gefahren im Hinblick auf die Unwirksamkeit einzelner Klauseln. Die Gerichte wenden viele vertragliche Klauseln nicht an, weil sie unwirksam sind. Auch in der Zukunft ist damit zu rechnen, dass einzelne Vertragsklauseln der Inhaltskontrolle nicht Stand halten. Dies gilt insbesondere für Vereinbarungen zu Betriebskosten und Schönheitsreparaturen, zu der Kaution, der Betriebspflicht in Einkaufszentren, der Befristung von Mietverträgen und den Möglichkeiten der Kündigung. Besonderes Augenmerk ist auf die korrekte Formulierung befristeter Mietverträge zu legen, da kleinste Fehler dazu führen können, dass die andere Vertragspartei den vermeintlich für lange Zeit geschlossenen Vertrag kurzfristig aufkündigt.

Wir beraten Sie selbstverständlich bei der Durchsetzung von Ansprüchen aus Mietverträgen, sei es auf Mietzahlung, Räumung, Einhaltung der Betriebspflicht, Mangelbeseitigung oder im Hinblick auf Betriebskosten. Wir unterstützen Sie bei der Geltendmachung von Rechten als Mieter bspw. bei Mängel (Minderung, Zurückbehaltungsrecht).